Nanoleaf: Die lustige schauende Birne, die Eco Beleuchtung revolutioniert

Sogar von der anderen Seite der Ausstellungshalle auf der ICFF 2015 haben sie die Aufmerksamkeit auf sich gezogen: Eine Reihe von lustig aussehenden Dingen, einige schwarz und einige weiß. Die Formen ähneln der Glühbirne, die wir kennen und lieben, aber hier enden die Gemeinsamkeiten Nanoleaf ist eine radikale neue Glühbirne, die eine gedruckte Leiterplatte gefaltet Origami-Stil in eine robuste kombiniert Dodekaeder . Mehr als nur eine Designinnovation, es ist auch ein Kosten- und Energiesparer, der bis zu 27 Jahre dauert.

nanoleakf icff In der Galerie anzeigen

Nanoleinsammlung In der Galerie anzeigen

Die Nanoleaf-Birne war so anders, wir wollten mehr über ihren Ursprung, ihre Eigenschaften und die Technologie dahinter wissen. Wir haben Nanoleaf über die Entwicklung, Funktionalität und Energieeffizienz der Lampe befragt:

Woher kam die Idee für eine bessere Glühbirne? Wie hat es sich entwickelt?

Nanoleaf wurde von drei Ingenieuren der University of Toronto – Gimmy Chu, Tom Rodinger und Christian Yan – gegründet, die eine Leidenschaft dafür hatten, Produkte zu schaffen, die wirklich einen Unterschied in der Welt machen könnten. Die Idee für eine Glühbirne begann eigentlich mit einem Solarprodukt, das sie entwickelt hatten – sie suchten nach einer Glühbirne, aber sie konnten nichts mit der von ihnen gewünschten Energieeffizienz finden. Sie stellten fest, dass die damals verfügbare LED-Technologie nicht mit der Effizienz der auf dem Markt erhältlichen Produkte übereinstimmte, und beschlossen daher, eine eigene Glühbirne zu entwickeln. So wurde das erste Produkt, das Nanoleaf One, zum Leben erweckt. Zusammen mit der Nanoleaf Bloom – der ersten dimmbaren Glühbirne, die keinen Dämmerungsschalter benötigt – sind sie die energieeffizientesten Glühbirnen der Welt. Nanoleafs neuestes Produkt, das Nanoleaf Gem, ist die effizienteste LED-Dekolampe der Welt. Es verfügt über Nanoleafs charakteristische Dodekaeder-Form sowie eine weiße Milchglasoberfläche und strahlt ein wunderschönes warmes Licht aus, wie es bei keiner anderen LED heute der Fall ist. Es ist eine LED, in die sich Künstler und Designer endlich verlieben können!

Nano weiße Blüte aufrecht In der Galerie anzeigen

Weiße Seite der Nano-Blüte In der Galerie anzeigen

Nanoleaf weiß in der Lampe In der Galerie anzeigen

Wie viele Prototypen hast du durchlaufen und wie lange war dieser Prozess?

Als wir anfingen, die Nanoleaf-Lampen der ersten Generation zu entwickeln, haben wir verschiedene Design-Iterationen durchlaufen. Die ersten Prototypen wurden tatsächlich aus Papier hergestellt, um die richtige Form zu erhalten. Wir haben dann mit der Modellierung in 3D-Zeichenprogrammen begonnen. Vieles davon wurde jedoch auf die alte Schule durch komplexe Mathematik und Geometrie gemacht! Wir wollten die Menge an Materialien minimieren, die für die Herstellung dieses Prototyps benötigt werden, und die gesamte Oberfläche der Glühbirne ausnutzen. Da kam die Idee in Toms Kopf – unser Chief Visionary Officer. Er entschloss sich, eine Glühbirne zu entwickeln, indem er die Schaltung direkt auf eine gedruckte Leiterplatte (PCB) stellte und dann den PCB-Origami-Stil in die Form einer traditionellen Glühbirne faltete. Er verbrachte die nächsten zwei Jahre damit, daran zu arbeiten, bevor es endlich fertig war.

Nanoleaf PCB entfaltet In der Galerie anzeigen

Welche Art von Energieeinsparungen können Verbraucher erwarten?

Nanoleaf-Glühbirnen bieten im Vergleich zu herkömmlichen Glühbirnen erhebliche Energieeinsparungen. Die 10W-Glühlampen entsprechen 75W Glühlampen, sind jedoch 87% energieeffizienter und haben eine Lebensdauer von bis zu 27 Jahren. Der Bloom bietet noch mehr Einsparungen, da er ohne Dimmschalter dimmbar ist, so dass die Verbraucher die Glühbirne einfach in jede vorhandene Leuchte einschrauben und das Dimmen mit einem normalen Ein- / Ausschalter steuern können. Je mehr Sie dimmen, desto mehr sparen Sie – bei einer Helligkeit von 50% verbraucht der Bloom 2,5 Watt Energie und verbraucht in seiner schwächsten Einstellung nur ein halbes Watt Energie. Jede Nanoleaf Bloom, die anstelle einer 75W Glühbirne verwendet wird, kann, wenn sie 3 Stunden pro Tag verwendet wird, rund 71 kWh Strom pro Jahr sparen, was 78,03 $ pro Jahr * entspricht. The Gem ist die energieeffizienteste Designerlampe der Welt. eine 40W äquivalente Lampe, die nur 5W Energie verbraucht. Es kann bis zu 38 kWh Energie sparen, was insgesamt 63,87 $ Einsparungen pro Jahr ergibt. Die Energieeinsparungen können sehr bedeutend sein und sich mit jeder Lampe, die Sie zu Hause verwenden, schnell vervielfachen.

* basierend auf 10 Glühbirnen pro Haushalt und Stromkosten von 0,11 USD pro kWh

Nano Bloom und Edelstein In der Galerie anzeigen

Was sind die einzigartigen Merkmale Ihrer Glühbirnen, abgesehen von den Energieeinsparungen?

Das Einzigartige an Nanoleaf-Lampen ist ihre Form. Es gibt keine andere Glühbirne auf der Welt, die das gleiche Dodekaeder-Design hat – oder auch nur etwas in der Nähe. Die Form gibt eine Aussage über unsere Glühbirnen, die sie zu einem Raum erheben, der viel mehr ist, als nur nachhaltig zu sein. Sie sind ein Öko-Kunststück, das mit einer unglaublichen Technologie verbunden ist, die sie zur energieeffizientesten der Welt macht. Die Dodekaederform verleiht der Birne auch eine omnidirektionale Beleuchtung, etwas, was die meisten LEDs schwer erreichen können. Die speziell gefertigten LED-Chips von Nanoleaf sind direkt auf der Außenfläche des Bloom untergebracht und ermöglichen 360 Grad schönes, gleichmäßiges Licht. Nanoleaf-Lampen arbeiten auch ohne Kühlkörper, reduzieren den Energieverlust durch Hitze und maximieren den Wirkungsgrad. Dadurch bleibt die Lampe kühl und die Lebensdauer wird verlängert und die Gefahr von Überhitzungsschäden ausgeschlossen.

Nanoleaf Gem Holztisch In der Galerie anzeigen

Nanoleaf-Edelsteine ​​im Speicher In der Galerie anzeigen

Nanoleaf Edelstein Anhänger In der Galerie anzeigen

Nanoleaf’s Gem ist die weltweit erste Ganzglas Designer-LED-Lampe. Es ist nicht nur ultra umweltfreundlich , aber auch leicht und bruchsicher. Neben einer Lebensdauer von 23 Jahren bietet der Gem 360 Grad gleichmäßige Lichtverteilung.

Nanoleaf Glaskuppel

Was ist mit Lampenentsorgung … Ja, diese dauern eine lange, lange Zeit, aber schließlich müssen sie ersetzt werden. Gibt es Bedenken / besondere Erwägungen bei der Entsorgung?

Die Nanoleaf One und Nanoleaf Bloom können auf die gleiche Weise wie Computerteile recycelt werden. Die Lampen enthalten keinerlei Chemikalien, so dass sie bei der Entsorgung keine Gefahr darstellen. Das Nanoleaf Gem ist eine Ganzglasbirne, so dass es wie andere Glasprodukte recycelbar ist. Die Verpackung ist auch vollständig recycelbar, da sie aus Pappe besteht. Von der Herstellung bis zur Verpackung sind die Nanoleaf-Birnen überall grün!

Nanoleaf Gem Glas Lampe In der Galerie anzeigen

„Nano“ heißt im Namen – nutzen die Glühbirnen tatsächlich echte Nanotechnologien? Wenn nicht, wie kam der Name zustande?

Obwohl „Nano“ in unserem Namen steht, verwendet Nanoleaf die Nanotechnologie nicht zur Entwicklung unserer Produkte. Die Kombination von „Nano“ und „Blatt“ bedeutet die Betonung, die wir darauf verwenden, möglichst wenig Energie zu verbrauchen und bei allem, was wir tun, wichtig zu sein, grün zu sein. Es ist eher ein Wortspiel als eine wörtliche Bedeutung.

Nanoleaf Gem Off Desk In der Galerie anzeigen

Da Technologie die Beleuchtung vielfältiger macht, welche Arten von zukünftigen Innovationen gibt es? Sie haben bereits eine „intelligente“ Glühbirne in der Entwicklung und andere Firmen haben Glühbirnen mit einem Bluetooth-Lautsprecher entwickelt … was kommt als nächstes?

Unsere Vision für die Zukunft der Beleuchtung umfasst bisher unerforschte Formen und Möglichkeiten, Licht zu zeigen. Anstatt eine Glühbirne zu haben, warum nicht die Beleuchtung in den Raum integrieren? Wir möchten Produkte herstellen, die intuitiv sind und die Art, wie Menschen über traditionelle Beleuchtung denken, verändern. Die Branche als Ganzes wird viel mehr als nur die Beleuchtung eines Raumes, Produkte beginnen sich zu verzweigen und integrieren sich mit verschiedenen Elementen wie Touch und Sound.

Nanoleaf-Edelstein auf Schreibtisch In der Galerie anzeigen

In welchen globalen Märkten sind Sie tätig und wie wachsen Sie?

Nanoleafs Produkte werden derzeit in Hongkong, China und ganz Europa hergestellt. Es ist eine aufregende Zeit, da wir momentan sehr schnell wachsen. Wir haben Vertriebslinien in Nordamerika mit großem Interesse aus der Design-Community aufgebaut. Die Resonanz der ICFF war ebenfalls sehr positiv. Wir haben uns mit vielen Künstlern getroffen, Designer und Architekten die sofort unsere Lampen in ihren Ausstellungsräumen, Designs und Läden haben wollten!

Kommentar hinterlassen