Der Freiheitsraum – ein Projekt, das mit Hilfe von Insassen eines italienischen Gefängnisses entwickelt wurde

In letzter Zeit war es eine der größten Sorgen, einen Weg zu finden, den Raum effizient zu nutzen und flexible und innovative Konzepte dafür zu entwickeln. Viele Projekte wurden erstellt und sie sind alle auf ihre Art interessant. Heute werden wir uns auf den Freedom Room konzentrieren, ein sehr spezielles Projekt aus verschiedenen Gründen.

 In der Galerie anzeigen

Der Freedom Room ist ein Projekt von Aldo Cibic , Tommaso Corà und Marco Tortoioli Ricci. Aber sie waren nicht die einzigen, die hier beitrugen. Das Team arbeitete in Zusammenarbeit mit einem von Italiens Hochsicherheitsgefängnissen. Alles begann 2003, als in diesem Gefängnis Bildungsaktivitäten eingeführt wurden. Die Zusammenarbeit begann im Jahr 2009. So haben das Team und eine Gruppe von Insassen eine Idee entwickelt, um das Leben zu niedrigen Kosten zu verbessern und einen multifunktionalen Raum zu schaffen. Der Fokus lag auf der Arbeit mit flexiblen und anpassungsfähigen Räumen.

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

Der Freedom Room ist im Grunde eine geschlossene Hülle, ein räumliches Modul. Bei der Arbeit an diesem Projekt erkannte das Team, dass die Insassen für die meisten im Gefängnis gefundenen Möbel neue Verwendungsmöglichkeiten gefunden hatten. Das gab ihnen eine Idee: zu versuchen, Design neu zu erfinden und über den Tellerrand hinaus zu denken. Die Insassen wurden Berater für das Projekt und der Freedom Room wurde geschaffen. Es ist im Grunde ein kompakter und funktionaler Raum, der flexibel und anpassungsfähig sein soll.

 In der Galerie anzeigen

 In der Galerie anzeigen

Dieses Wohnungsmodul ist eine wundervolle und innovative Kreation und kann eine temporäre oder dauerhafte Lösung für Räume wie Hotels, Studenteneinrichtungen, Herbergen und jeden anderen Raum sein. Die Module können in industriellen, kommerziellen, nichtkommerziellen und städtischen Bereichen eingesetzt werden. Sie sind sehr vielseitig und sehr flexibel. Alles, was wir jetzt sagen können, ist, dass dies ein sehr kreatives, innovatives und dynamisches Projekt war und die Ergebnisse einfach, aber direkt auf den Punkt gebracht wurden.

Kommentar hinterlassen